Tactica Bartikus '18

  • Herzlich Willkommen zum jährlichen Tactica Teamturnier am 08.12.2018


    Die Regeln:
    Sucht euch einen Partner und macht eine Brettharte oder Superfluffige Liste (aber dann bekommt ihr auf die Samichlausmütze).
    Meldet euch an und schickt eure Liste bis zum 04.12. an die info ät tacticagames Adresse.


    Die Regeln:
    Battleforged ist Pflicht
    Detachments sind unbeschränkt
    Bemalt wäre schön
    120 MP pro Team, mindestens 55/Spieler


    Mitbringen müsst ihr:
    Alle Bücher für eure Modelle (v.a. Forgeworld!!!)
    Würfel
    Massbänder
    Modelle
    Spass


    Modelle:
    Proxies müssen klar ersichtlich sein, im Zweifelsfall entscheide ich.
    Eigenbauten/Drucke/Non GW Modelle müssen mit der Liste eingereicht und abgenommen werden (Fotos)
    Armlose Modelle sind auch absolut Waffenlos und haben weder Fern- noch Nahkampfattacken, egal was im Profil steht
    WYSIWYG gilt, egal was im Profil steht, ist die Waffe nicht klar am Modell (ausser Standardwaffen), gibt es die nicht!


    Start ist um 10:00
    10:15-12:00 Erste Runde
    13:00-14:45 Zweite Runde
    15:00-16:45 Dritte Runde


    Spielen ist einfach: Killpoints und nichts als Killpoints. (1MP=1KP)
    ABär: jede Runde wird eine Einheit deines Partners bestimmt, die du beschützen musst (Wichteln)
    Deine Gegner bekommen für jedes vernichtete Modell in dieser Einheit einen Killpoint, vernichtet er die Einheit, bekommt er auch diese KP.
    Diese Einheit darfst du deinem Partner (und natürlich deinem Gegner) nicht verraten, ansonsten wird sie als komplett zerstört entfernt und gibt die entsprechenden KP wie oben.

  • D'a Goff'Boss sucht Klävärä'n Grot für'n Brurtalää'r abär Kläväär'n WHAAAG!!!


    Blick nach Links, Blick nach rechts, Blick nach unten...


    D'a Goff'Boss hat nen'Grot bei sich Rumhopps'n, tha't nä'hm mit!

  • Frage: Zählen die Detachments der beiden Spieler als eine Armee (mit dementsprechend nur einem Warlord) und gibt es einen gemeinsamen CP-Pool oder hat jedes Team-Mitglied seinen eigenen?

    1. Nein
    2. Ja
    Ausführlich: es gilt als 2 Armeen und der CP Pool ist pro Spieler.
    Das wird sonst z.B. Bei einer Astra Militarum/Custodes Mischung viel zu stark und unübersichtlich

  • @grubloot Im Moment sind wir bereits voll :think: , aber Reservespieler braucht es immer... also falls du noch wen findest melde dich trotzdem mal an!


    Hier die Anmeldungen bisher:
    Sören - Tobi
    Silvan - Andy
    Robert - Martin
    Stefan - Julian
    Christoph - Shahid
    Lucien - Marko


    Reserve: ?
    tiggi2

  • Das Leben auf Tacticus-411 war ein ruhiges. Als Minen-Planet im Obliterax-Systems waren alle Ressourcen indirekt Besitz des Adeptus Astartes des Charadons-Chapters. Dafür genossen die Bewohner den Schutz der mächtigen Space Marines. Das und die scheinbar taktische Wertlosigkeit der Position führten dazu, dass nur eine kleine Gruppe Space Marines auf dem Planeten stationiert waren und die planetaren Verteidigungsanlagen in schlechtem Zustand waren.


    So kam es, dass niemand auf den psyonischen Sturm vorbereitet war der alle Planeten des Systems verstummen liess. Die letzten Schiffe die in den Raumhafen einliefen, waren eine Belagerungsabteilung der Imperial Fists. Doch selbst die Bolter, Laserkanonen und Belagerungshämmer der gelandeten Marines konnten nichts gegen den Sturm aus Klauen und Chitinpanzer ausrichten und nach zwei schnellen Angriffen waren die Space Marines alle zerfetzt und ihre Biomasse absorbiert worden und mit ihnen auch alles Bewohner von Tacticus-411.


    Bevor die letzten psyonischen Schreie verstummten, konnte der Astropath der letzten Bastion einen Hilferuf durch den Sturm schicken, auch wenn er beim Versuch sein Leben verlor. Dieser Ruf wurde von Mephiston, dem Chief Librarian der Blood Angels, aufgenommen. Er sah die letzten Momente im Leben des Astropath und entschied schnell. Er informiert den Captain der 1. Kompanie Darnath Lysander, der seine Kompanie versammelte und sich mit der Armee von Mephiston vereinigte und Kurs auf das Obliterax-Systems setzte, mit dem Kurs die Tyraniden Invasion aufzuhalten.


    Das Schwarmbewusstsein der Schwarmflotte Kraken fordert die Expeditionsstreitmach der Space Marines zur entscheideden Schlacht um Tacticus-411. Wir hoffen der grosse Eine führt die Armeen auf dem Schlachtfeld zusammen.

  • Regeladdendum:
    1. das unterste Geschoss der Ruinen ist sichtblockierend!
    2. damit die „beschützen“ Regel sauber funktioniert gilt neu:
    Die zu beschützende Einheit gibt MP +10KP (sonst wird das ganze, je nach Liste, recht unfair)
    3. Einheiten geben 1/2 KP, sobald sie auf 50% Anfangsstärke gefallen sind.