Beiträge von Frischi

    so mangels Anmeldungen (haben wohl alle angst vor diesem Bier das momentan überall rum geht) wird das Turnier abgesagt.


    Ich werd mit Blood Red Skies und Test of Honor im Laden sein und für Testspiele zur Verfügung stehen

    So ich Entschuldige mich für das späte Aufschalten, aber zuerst zu viel Sport und dann lag ich mit der Grippe flach. (mist gibt kein sich verbeugendes Smilie) [edith Tiggi: ach es gibt das hier :igitt:und das shocking]


    DATUM: 14.03.2020

    Pilotenweisheit des Tages:

    always watch your six


    Eckdaten

    - Gespielt werden vier Runden a 1 Stunde mit den unten aufgelistete Missionen

    - Staffelgrösse: maximal 8 Flieger

    - Punkte: maximal 500pkt

    - Gespielt wird nach den Expanded Rules, Inklusive Action Deck.

    -Verbotene Karten: Numbers, Home Advantage.

    -Angepasste Punktekosten:

    -P-51D Mustang 44pkt

    -A6M5 Zero 33pkt

    -YAK-1 28pkt


    Missionen

    Alle Runden werden Dogfights sein. Macht euch bereit euch gegenseitig im Nahkampf zu umkurven bis allen Schwindlig ist!


    Zeitplan

    10:00 Türöffnung

    10:30-11:30 Mission 1

    11:45-12:45 Mission 2

    Mittagspause

    13:45-14:45 Mission 3

    15:00-16:00 Mission 4

    16:15 Siegerehrung


    Aufstellungen müssen bis Montag abend dem 09.03.2019 (Achtung Aprilscherze können zum Boomerang werden) im Tactica abgegeben werden oder per E-Mail an info(ät)t


    Wenn jemand lust hat teilzunehmen aber keine Flieger hat. Kann ich Britten, Deutsche, Amerikaner und natürlich Japaner zur Verfügung stellen.


    Bei zu wenig Anmeldungen behalte ich mir vor den Termin in ein Blood Red Skies und Test of Honor Demo-Tag umzuwandeln

    noch ist der Aufstelltag in der schwebe aber da dieses Jahr wieder ein Feiertag und ne Brücke genutzt wird sollte ich wieder verfügbar sein. Oder richte es mir einfach ein.


    Spielsysteme

    Sattelfest: BoltAction, Blood Red Skies, Battletech.

    Kriege ich mit Auffrischung hin: Malifaux, Infinity, Test of Honor


    P.S. Battletech for the win!

    Nicht 2000 pro Mech. 2000 für zwei Mechs!


    Und ja der Pilot muss eingerechnet werden. Ausser man macht im voraus ab mit welchen Pilotenwerten gespielt wird.

    Standart Pilot ist Gunnery 4 und Piloting 5. Bessere Piloten bezahlt man. Gunnery verteuert den Mech um 20 Prozent pro Punkt, Piloting um 5 Prozent. Sprich ein 3/4 Pilot verteuert den Mech 25%

    Standart Pilot ist Gunnery 4 und Piloting 5. Bessere Piloten bezahlt man. Gunnery verteuert den Mech um 20 Prozent pro Punkt, Piloting um 5 Prozent. Sprich ein 3/4 Pilot verteuert den Mech 25%

    gelände brauchen wir keins. Die Mapsheets aus den Boxen reichen vollkommen aus.


    Na dann hast du ne Auswahl an Mechs. Ich empfehle dir nach Solaris Skunk Werks zu googeln. Mit dem Programm kann man sich nach Herzenslust Mechsheets ausdrucken. Sogar gleich mit den wichtigsten Tabellen.


    Wenn du dich auf die Mechs und Varianten beschränkst welche in den Boxen vorkommen bist du auf jeden Fall richtig.


    Wysiwyg ist mir beim Battletech nicht so wichtig. Viel wichtiger ist das keine Verwechslungsgefahr besteht. Wenn man einen Mech spielen will und ihn nicht hat nimmt man einfach ein anderes Modell (vorzugsweise eins das nicht im Spiel ist) und notiert das auf dem entsprechenden Blatt und gut ist.

    mach ich.

    Freitag auf 18:30


    Mein Vorschlag wäre. 2 Medium Mechs pro Seite, nur Introduction Level Maschinen und Varianten 2000 BV.

    Wenn du willst kann ich dir Liste und Mechs zur Verfügung stellen.


    Gruss Dominik

    Hallo Armin


    Willkommen im Hobby!

    Für ein Trainingsspiel bin ich immer zu haben. Samstag ist aber zum teil schwierig.

    Würde dir auch mal ein Freitag abend im Tactica gehen? so ab 18:00 bis 21:00?


    Gruss Frischi