Beiträge von Amira

    Ich konnte es noch nicht ausprobieren und ich habe auch noch keine Modelle... Ich weiss noch nicht, ob ich beim Kickstarter mitmachen soll, die Minis sehen schon ziemlich hübsch aus^^

    Hallo zusammen


    Bald kommt das neue Spiel Warcaster raus, eine weitere Fraktion wurde nun auch vor kurzer Zeit vorgestellt.

    Es hat einige interessante Aspekte und ich wollte wissen, ob da allgemeines Interesse existiert?

    Also, ob ihr damit anfängt und auch an Spielen im Tactica oder an einem kleinen Turnier teilnehmen würdet? (Sobald das wieder möglich ist)


    Privateer Press ist ja für gute Regelwerke bekannt, das Ressourcenmanagement und die wellenweise Aufstellung sind auch exotische Konzepte.

    Die ersten Fraktionen haben ja noch nicht mein Geschmack getroffen, die neue Fraktion, Empyrean, sieht aber Hammer aus^^

    Ich habe mir noch die letzten Sachen für meine Gila Monsters bestellt, damit ich ne 1000 Punkte Liste für 40k zusammen habe. Namentlich ist das ein Phobos Librarian dem den Lieutanant zur Seite steht, eine Box der Easy-to-Build Aggressoren wegen den Flamern (für etwas ist man ja Salamander Successor 😅) und noch den Repulsor Executioner damit ich andere Tanks kaputten kann^^


    Hoffentlich kommen die Sachen nächste Woche an, dann komme ich vielleicht bis zum Ende der Kriese fertig^^

    Ich muss noch schauen, ob ich es schaffe, ich habe trotzdem noch eine allgemeine Frage:

    Sind die Allies gemäss der Grand Alliances? Die neuen Warbands dürften ja RAW keine Verbündeten nehmen...

    Die Missionen für nächsten Samstag:

    Auf den offenen Feldern (2 offene Felder):

    Hot Shots & Hold the Line


    In der Ultra-Close-Confines (1 Feld):

    Bonus Objective der Surrounded Mission (1 Punkt wenn man beide äussere Objectives hält)

    Das Spielfeld ist Generatorium von KT Arena, Die Aufstellungszone sind die längeren Kanten, es gibt vier Objectives entlang der Mittellinie...


    Bis dann, be Fragen könnt ihr euch noch melden...

    Mal die Liste:

    Amira - Adeptus Astartes

    Calrissian - Imps

    DrDiHai - Sisters of Battle (vergiss nicht, die LVO Subfactions auszudrucken)

    Elo_83 - Orks

    flanker_57 - Adeptus Astartes

    El Guaje - Tau


    Daimos hast du dich entschieden ob du auch dabei bist?

    Gibt es noch Leute die sich im Laden angemeldet haben?


    Die Missionen werde ich Anfang nächste Woche mitteilen

    Ich habe auch noch ein sehr interessantes skirmish-Spiel gefunden, Star Breach:


    https://www.starbreach.com/


    Es hat einige Punkte, die es sehr interessant machen, zu Beginn die Miniaturen: Es gibt keine bzw es ist Miniature-Agnostic, sprich, man bekommt die Regeln und kann sich für die eigenen Modelle die Regeln aussuchen. Man kann also Space Marines oder Tyraniden verwenden, Stormtrooper von Star Wars oder alles andere was man in der Grösse findet^^

    Die Regeln sind auch frei verfügbar als pdf im Link oben.


    Die Initiative funktioniert wie bei Bolt Action, also Würfel in einen Beute und einen blind ziehen, der Besitzer der Würfel darf eine seiner Minis aktivieren.


    Auch cool finde ich, dass man auch einige wenige grössere Modelle wie zum Beispiel einen Dreadnought verwenden kann und nicht nur die kleinen...


    Es ist definitiv wert, es mal auszuprobieren, da es wirklich nichts kostet, Minis hat man schon zur Genüge und die Regeln sind auch gratis...

    Anfänger sind auch gern gesehen, es ist ja ein Spassturnier, beim ersten mal waren auch 2-3 Leute dabei die noch (fast) keine Erfahrungen hatten...

    Zu Imps: Sie haben viele Bodies und können Plasma spammen, aber bei diesem Format bekommt der Gegner Punkte, wenn er deine Minis tötet, deswegen sollten high-count Armeen weniger Dominieren als beim Format vom letzten Mal, wo Primary Objectives nur durchs Kontrollieren erhalten werden konnten...

    Bald ist es wieder so weit, diesmal wirklich, das zweite Kill Team Turnier!


    Wann: Samstag 22.02.2020, ab 10:15 Uhr eingetroffen sein, damit wir um 10:30 mit dem ersten Spiel starten können.

    10:30-12:00 Erstes Spiel

    12:00-13:00 Mittagspause

    13:15-14:45 Zweites Spiel

    15:00-16:30 Drittes Spiel

    16:30 Siegerehrung


    Gespielt werden 3 Partien à je 90 Minuten.

    Wenn das Spiel nach 80 Minuten noch nicht in der vierten Runde ist, wird die aktuelle Runde fertig gespielt und dann werden die Punkte gezählt.



    Das LVO-Packet wird verwendet, mit einigen Änderungen:

    https://drive.google.com/drive…QagfuxAPOJG4E?usp=sharing


    Punkte: Dieses Turnier wird noch mit 100 Punkten gespielt, ab dem nächsten werden wir dann auch auf 125 Punkte wechseln.


    Das Roster besteht wie immer aus maximal 20 Modellen, es ist ein Spassturnier, ihr müsst dieses nicht im Vorhinein abgeben, falls ihr unsicher seid, könnt ihr euch natürlich melden, dann schaue ich drüber...


    Mitbringen:

    - Miniaturen, die ihr im Roster habt

    - Roster, mindestens zwei mal ausgedruckt

    - Datacards, falls nötig (erleichtert den Listenbau)

    - Würfel, Tokens

    - Kugelschreiber

    Die Blätter um die Punkte zu notieren, werde ich ausdrucken und bereit stellen.
    Falls wir 8 oder mehr Spieler sind, bräuchten wir noch zusätzliche Spielfelder, falls ihr noch eins habt, meldet euch bitte.


    Zusätzliche Regeln:

    Die Runterfliegtest-Regel wird nicht benutzt.


    Spielfelder:

    - 30x22

    - Es wird sowohl offene Spielfelder (Ruinen etc) als auch Ultra Close Confines (Arena, Rogue Trader) geben

    - Jedes Spielfeld wird 4-6 Objectives haben

    - Die Aufstellungszonen werden nicht ausgewürfelt, sie sind fix für jedes Spielfeld

    - Die Missionen und Aufstellungszonen werden in der Woche vor dem Turnier in diesem Forum angekündigt


    Siegbedingung:

    Wer am Ende der vierten Runde mehr Victory Points hat, gewinnt. Falls beide gleich viele Punkte haben, gilt es als unentschieden.

    Die Punktedifferenz wird ebenfalls notiert

    Punkte: maximal 12 vom Primary Objective, 9 (3 x 3VP) von den Secondary Objectives, sowie 3 von dem Bonus Objective, maximal 24 Punkte pro Runde

    Falls es eine ungerade Anzahl Spieler gibt, wird es eine Wild Card geben. In der ersten Runde wird diese ausgelost, in folgenden Runden bekommt die letzplatzierte Person die Wildcard. Eine Wildcard zählt als Sieg mit 9VP Punktedifferenz und keine Punktedifferenz.


    Für jeden Sieg gibt es 3 Punkte, 1 Punkt für ein Unentschieden, 0 für eine Niederlage.

    Falls am Schluss Gleichstand herrscht, gewinnt derjenige mit den höchsten VP-Differenzen (Summe aus allen 3 Spielen)


    Zusammengefasst sind die Änderungen die folgenden:

    - Ultra Close Confines und offene Spielfelder, Deployment wird angekündigt

    - 100 statt 125 Punkte

    - Unentschieden ist möglich

    - Zeitlimit 90 statt 75 Minuten


    Anmeldung:

    Meldet euch entweder in diesem Thread oder direkt im Laden an, schreibt bitte dazu, mit welcer Fraktion ihr teilnehmt.

    Fragen könnt ihr ebenfalls in diesen Thread schreiben


    Ich freue mich auf rege Teilnahme und einen spassigen Tag!

    Gruss Amira

    Ich sollte definitiv mal meine Shadowkeeper ausbauen, ich hoffe neben der Bachelorarbeit bleibt noch genug Zeit dafür^^

    Vor allem Zone Mortalis sieht spassig aus, welche Grösse plant ihr und plant ihr auch Spieltage?

    Ich muss noch mal nach einem 7th Ed Regelbuch rumgraben^^

    Hey


    Ich habe es auch gerade heute morgen gesehen, in Dübendorf gibt es ja im Dezember ein Turnier in dem Format^^

    Ich bin mir wirklich am überlegen, wieder einzusteigen, mittlerweilen gibt es ja mehr als nur zwei Fraktionen mit je einer Art von Truppe und einem Chef^^

    Hast du fürs nächste Jahr Turniere in diesem Format geplant und weisst du, ob es in Dübendorf dann auch häufiger Turniere in diesem Format geben wird?