News 11. August 2015

Imperial Assault, Halo Fleet Battles oder doch lieber Malifaux?

Heute gibtes für einmal News aus dem aktuellen Auspackbild. Hier das Bild:

Wir hätten also Star Wars: Imperial Assault endlich auch in deutsch an Lager. Imperial Assault ist ein Strategie-Brettspiel von taktischem Kampf und Missionen für zwei bis fünf Spieler. Es vereint zwei verschiedene Spiele - Kampf und Abenteuer - im Star Wars-Universum. In englisch führen wir bereits einige Ergänzungspacks, die hoffentlich auch bald auf deutsch erhältlich sind.

Wyrd hat für Malifaux wieder neue Boxen geschickt und macht damit einige Kunden glücklich. Es kommt für (fast) alle was:
- Guild: Peacekeeper
- Resurrectionists: Necropunks
- Resurrectionists: Crooligans
- Arcansists: Burning Revelation: Kaeris Crew
- Arcansists: Mechanical Rider
- Neverborn: Master of Puppets: Collodi Crew
- Neverborn: Wicked Doll
- Neverborn: Widow Weaver
- Gremlins: Moonshinobi

Spartan Games hat ein weiteres Spiel auf den Markt gebracht, dass einige Gamer interessieren könnte. Halo Fleet Battles ist ein Tabletopspiel und angelehnt an das bekannte Computerspiel HALO.

 Für Relics sind wieder Starterboxen gekommen.
- Britanan: Empire Starter Set
- Orcnar: Starter Set
- Vaettir: Starter Set
- Nuem: Starter Set
- Ridend: Starter Set
- Relics: Rulebook (HC. Englisch)

Und auch von Games Workshop gibts noch Kisten auszupacken. Da hätten wir für alle, die am "FUNtasy ROUND 3 "RAGE of Sigmar" Turnier teilnehmen wollen Nachschub. Unter anderem ein weiteres Ergänzungsbuch für Age of Sigmar:
- The Realmgate Wars: Quest for Ghal Maraz (HC)
- Skaven Pestilens - Plagueclaw
- Skaven Pestilens Plague Monks
- Skaven Pestilens Plague Furnace
- Khorne Bloodbound Bloodreavers
- BL/DE-40K: Asurmen: Hand of Asuryan (HC)
- BL/DE-40K: SMB - The Eternal Crusader
- White Dwarf Weekly 81