Tabletop/SpielsystemeSteamforged GamesGuild Ball

Mächtige Gilden haben Unsummen an Geld ausgegeben um professionelle Teams für den populärsten Sport des Landes zusammenzustellen. In diesem Spiel geht es darum eine mit Leder umhüllte Schweineblase zu kontrollieren und in das Tor des Gegners zu schießen. Die Spiele werden vor einem großen Publikum ausgetragen, denn die Öffentlichkeit ist verrückt nach diesem Sport. Das Phänomen hat bereits ungeahnte Höhen erreicht und die Menschen sind verrückt nach Guild Ball.

Der Spieler übernimmt hier die Rolle des Coaches eines Teams und wird versuchen mit Taktik und den verschiedensten Strategien den Gegner auszutricksen. Das Spiel wird auf einem offenen Spielfeld ausgetragen, es gibt keine gesetzte Anzahl an Zügen – und so kommt es am Ende doch zu einem grandiosen Finale, das durch die Würfel entschieden wird.